Forschung

Francavilla Marittima, Grabungsfläche 2011

Hier finden sich Informationen zu ausgewählten aktuellen Forschungsprojekten, die von Dozierenden und Wissenschaftlichen Mitarbeitenden der Klassischen Archäologie durchgeführt werden, teils unter Mitarbeit von Studierenden. Im Mittelpunkt vieler Projekte stehen Fragen des Kulturaustauschs und der vernetzten Kontakte in der antiken Welt. Neben dem Zugewinn von wissenschaftlichen Erkenntnissen steht die forschungsgestützte, praxisnahe Ausbildung der Studierenden bei der Mehrzahl der Projekte im Vordergrund. Letzteres gilt in besonderem Masse für die Ausgrabungen in Francavilla Marittima (Kalabrien), die jedes Jahr einer Gruppe von Studierenden die Möglichkeit zum Erwerb von Grabungserfahrung in Italien bieten.